Herzlich willkommen bei der CDU Wöllstadt

Wir möchten Sie hier nicht nur über unsere Aktivitäten informieren, sondern Sie auch ermuntern und einladen, sich aktiv am politischen Geschehen in Wöllstadt zu beteiligen.

Dafür stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Mit Ihren Anregungen möchten wir gemeinsam gute Lösungen für Wöllstadt umsetzen.

Ihr Markus Breidenbach
Vorsitzender der CDU-Wöllstadt

 


 

Jahresrückblick 2023 der CDU Fraktion

Lieber Wöllstädterinnen und Wöllstädter,

pünktlich zum Jahreswechsel finden Sie hier unseren politischen Rückblick auf 2022:

Jahresrückblick 2022

CDU Zukunftspaket für Wöllstädter Kitas: #1 Jobticket für Kita-Kräfte

Die CDU setzt sich für eine zuverlässige Kinderbetreuung in Wöllstadt ein.

Mit dem Zukunftspaket für die Kitas der Gemeinde möchte die CDU erreichen, dass offene Stellen besetzt werden und das vorhandene Personal gehalten wird. Heute stellen wir die erste Maßnahme des jüngst von der CDU beantragten Zukunftspakets vor.

Möchte die Gemeinde Wöllstadt als guter Arbeitgeber auffallen, muss sie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mehr bieten, als andere Arbeitgeber. Die Bereitstellung eines Jobtickets macht das Arbeiten in den Kitas der Gemeinde auch für Fachkräfte attraktiv, die außerhalb von Wöllstadt wohnen. Perspektivisch ist denkbar, dies auch den gemeindlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern außerhalb der Kindertagesstätten anzubieten.

CDU legt Zukunftspaket für Wöllstädter Kitas vor

Die CDU setzt sich für eine zuverlässige Kinderbetreuung in Wöllstadt ein.

Zahlreiche offene Stellen in den Kindertagesstätten der Gemeinde sind unbesetzt. Das bedeutet für das vorhandene Personal schon lange eine erhebliche Mehrbelastung. Eine zuverlässige Kinderbetreuung ist zugleich wichtiger denn je.

Aus Sicht der CDU muss für unsere Kitas dringend Personal gewonnen und vorhandenes Personal gehalten werden. Aufgrund des Fachkräftemangels keine einfache Aufgabe. Die CDU hat sich des Themas angenommen. In den kommenden Tagen werden wir die von der CDU beantragten Maßnahmen vorstellen.

Mit unserer Initiative möchten wir zudem die wertvolle Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Kitas in den Fokus rücken. Was dort während der Pandemie geleistet wird, ist außerordentlich! Wir sagen Danke!

CDU Fraktion berät im Kolleg der Römerhalle

Die CDU Fraktion traf sich heute Abend im Kolleg der Römerhalle zur Fraktionssitzung. Die Vorbereitung der morgigen Sitzung der Gemeindevertretung (Mittwoch, 20 Uhr im Bürgerhaus in Nieder-Wöllstadt) stand auf dem Programm.

Die folgenden CDU Anträge sind auf der Tagesordnung der Gemeindevertretung:

Die Einführung eines Erhaltungsmanagements für kommunale Straßen. Der ADAC hat Maßnahmen erarbeitet, die dafür sorgen, dass unsere Straßen in einem guten Zustand sind und den Bürgern dauerhaft weniger Kosten entstehen.

Die Anhebung der Entgeltgruppe für das Kita-Personal. Hier steht die Gemeinde unter Zugzwang, da die umliegenden Gemeinden ebenfalls die Vergütung des Kita-Personals erhöhen.

Die Prüfung, inwieweit die Gemeinde ihren Beschäftigten im Rahmen ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit eine Inflationsausgleichsprämie zahlen kann.

Die Erweiterung des Spielplatzes in der Neckarstraße.